Samstag, 17. April 2010

Aufgabe des Tages... Erinnere dich!

Manchmal tut es gut, zurück zu denken. Die Aufgabe heute meint aber, dass du dir mal einen ganz bestimmten Menschen aussuchst, jemanden, an den du nur selten und oberflächlich oder aber jahrelang gar nicht mehr gedacht hast. Manche Menschen verlieren wir ja völlig aus den Augen - und manchmal ist es schön, so jemanden wieder zu finden. Ob das nun nur in der Erinnerung geschieht - gestützt durch Fotos, Briefe oder andere 'Erinnerungsstücke' - oder ob du dann den Telefonhörer in die Hand nimmst und sagst: Mensch, wir haben uns so lange nicht gesehen - hast du eine Stunde Zeit für mich? - Das liegt bei dir.

Mittwoch, 14. April 2010

Aufgabe des Tages... Gelassen bleiben

Man liest es ja immer wieder und nimmt es sich auch immer wieder vor, jeder weiß eigentlich, wie gut es tut, ruhig und gelassen an die Dinge heranzugehen - und trotzdem ist es unheimlich schwierig. Wir lassen und so gerne mit hineinziehen in den Strudel der Ereignisse und erst hinterher wird uns klar, dass wir auch ganz anders hätten handeln können - ruhiger - mit besserem Ergebnis.

Stimmt's?

Trotzdem möchte ich den heutigen Tag unter dieses Motto stellen. Vielleicht hilft eine Notiz an dich selbst in der Hosentasche oder so eine Art Mantra a la "Ich bleibe heute ruhig und gelassen!" - das weiß jeder selber am besten. Ich weiß auf jeden Fall, dass uns allen eine Portion Gelassenheit gut ansteht. Und ich warte auch ganz ruhig und gelassen darauf, dass ihr uns eure Erfahrungen erzählt! :)

Dienstag, 13. April 2010

Aufgabe des Tages... Jemandem Aufmerksamkeit schenken

In den letzten Tagen begegnete mir diese Aufgabe in unterschiedlichsten Zusammenhängen immer wieder. Und so habe ich heute morgen kurzentschlossen die "Aufgabe des Tages" für mich erfunden. Vielleicht habt ihr Lust, mit zu machen und Ausschau zu halten nach jemandem, der eure Aufmerksamkeit braucht oder dem ihr sie einfach so mal schenken wollt. Ich bin mir sicher, dass man auf diese Weise sehr spannende Entdeckungen machen kann. Auf eure Rückmeldungen und Berichte bin ich auch schon ziemlich neugierig!